Gästebuch

Kommentare: 22
  • #22

    Michael W. (Freitag, 13 Januar 2017 05:57)

    Das ist eine wirklich informative Seite, die Unterstützung bietet.

    Liebe Grüße

  • #21

    Müller Hans-Peter (Sonntag, 09 Oktober 2016 11:03)

    Hallo Webmasterin, Der Gottesdiensteintrag am Montag 10.Okt.2016 für den Hörgeschädigten Seniorentreff Wangen ist falsch, richtiges Datum lautet der 13.Oktober 2016. Unsere Seniorentreffen finden immer am 2.ten Donnerstag an den geraden Kalendermonaten statt. Mich wundert es das es noch niemand bemerkt hat.
    Hans-Peter Müller Seniorenleiter des Hörgeschädigtenverein Wangen/Allgäu

  • #20

    Burkhard (Mittwoch, 08 April 2015 08:09)

    Hallo, habt Ihr aber ne´super Webseite, viel Infos, gut Aufmachung und wunderschöne Bilder. Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen!
    Das liegt in NRW, zwischen Sythen und Hausdülmen
    Der Ort gehört zu Haltern am See
    Oder auf alle Suchmaschinen: Karnickelhausen/Silbersee

  • #19

    Jürgen Brand (Dienstag, 10 Juni 2014)

    Diesjähriger 25.Jahrestag des Mauerfalls

    Hallo liebe Leser,
    um auf meine Geschichte aufmerksam zu machen, deshalb dieses Schreiben.
    Ich heiße Jürgen Brand, stamme aus Magdeburg, wohne aber seit 1981 in Brühl bei Köln. Als Stasi-Opfer und Autor
    habe ich das zweiteilige Buch „Hafterlebnisse eines DDR-Bürgers“ geschrieben und veröffentlicht.
    Die Geschichte beginnt damit, dass ich 1975 als 23-Jähriger die Ausreise aus der DDR beantragte.
    Stasi-Spitzel wurden auf mich angesetzt. Von Beamten der Ämter und der Polizei wurde ich
    verhört und mit Gefängnis bedroht. Obwohl ich doch nur Frei im anderen Teil Deutschlands leben wollte!
    Später wurde ich für mehrere Jahre ins Gefängnis gesteckt, wo ich die schlimmsten Haftbedingungen und monatelange Einzelhaft
    über mich ergehen lassen musste.
    Die Verhöre durch die Stasi, hungern im Arrest, lese und schreibverbot, das Leben hinter Gitter war hart. Ob oder wie ich es schaffte aus der Hölle wieder rauszukommen, dass erzählt das Buch. In diesem Jahr im Herbst ist der 25.Jahrestag des Mauerfalls und vielleicht ist deshalb
    das Interesse zur DDR-Vergangenheit etwas größer als bisher.
    Wie Sie in der Homepage lesen können, haben mehrere Zeitungen ausführlich über mich und die Buchveröffentlichung berichtet.
    Gerade die jüngeren Leute sollten mehr darüber erfahren, was damals alles in der DDR für Unrecht passierte.
    Auch das heutzutage sehr viele ehemalige SED-Funktionäre und DDR-Beamte noch in den Ämtern der neuen
    Bundesländer sitzen, dürfte nicht so einfach hingenommen werden!

    Schauen sie doch mal hier auf meine Homepage. http://rurufi.ibk.me

    Freundliche Grüße
    Jürgen Brand






  • #18

    Hans Pfarr (Donnerstag, 20 März 2014 17:06)

    Hallo Webmasterin
    Vielen Dank für die Mühe! Ich finde sehr toll, zur Information immer bekannt geben. Ich freue mich sehr über gute Zusammnenarbeit. Es läuft die Besucherzähler sehr gut.
    Gruß aus Bad Wurzach von Hans Pfarr

  • #17

    Geld für besucherzähler (Montag, 02 Dezember 2013 09:21)

    Wenn Sie endscheiden denn Besucher Zähler auf ihre Seite drauf zumachen bekommen sie zugar noch Geld ;) einfach mal anschauen !

  • #16

    Müller Hans-Peter (Samstag, 21 September 2013 06:36)

    Hallo eigentlich finde ich es schade das man auf dieser Seite kein Hinweis auf unseren morgigen Berggottesdienst findet

  • #15

    er (Mittwoch, 08 Mai 2013 10:18)

    Tolle Website! :)

  • #14

    Jürgen Brand (Mittwoch, 20 März 2013 08:45)

    Ich habe jetzt eine neue Homepage mit Gästebuch. Wem dieses interessiert, der könnte mal reinschauen.

    Freundlicher Gruß http://rurufi.ibk.me

    Jürgen Brand

  • #13

    Hans Pfarr (Mittwoch, 13 März 2013 14:13)

    Heute zähle ich 1700 Besucher.
    Hans Pfarr

  • #12

    Hans Pfarr (Samstag, 17 November 2012 15:13)

    Bitte ändern
    Gehörlosenverein Biberach / Riß e.V.
    Am 16. Dezember 2012 um 9.30 Uhr Integrative Gottesdienst Dreifaltigkeit Kirche, Mittelbergstraße, 88400 Biberach / Riß
    Gruß Hans Pfarr

  • #11

    Willi Huck (Dienstag, 05 Juni 2012 17:33)

    Hallo, liebe Senioren des GV Biberach. Ich habe die Bilder vom 25jähriges Jubiläum angeschaut und habe an euch gedacht.
    Schade, dass ich nicht kommen konnte.
    Ich wünsche euch für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit.
    Herzlichst
    Willi Huck
    Landesseniorenbeauftragter

  • #10

    Hans Pfarr (Montag, 30 April 2012 22:35)

    Schon wieder gut getroffen, bin 500 Besucher gezählt.
    Gruß Hans

  • #9

    Angelique Dentler (Mittwoch, 25 April 2012 16:24)

    Hallo Ihr Lieben,

    eine schöne Homepage! Habe sie mir gleich in Favoriten rein gemacht damit ich hier öfters rein schauen kann :-)

    GLG und bis bald....
    Angelique

  • #8

    Hans Pfarr (Donnerstag, 23 Februar 2012 15:55)

    Schon wieder gut getroffen, bin 200 Besucher gezählt!
    Gruß Hans

  • #7

    GV Ulm (Donnerstag, 16 Februar 2012 07:53)

    liebe alle

    endlich soweit Homepage. finde toll.
    mach weiter, gell.

    viel spass

    Webmaster
    GV Ulm

  • #6

    Hans Pfarr (Montag, 30 Januar 2012 23:21)

    Bin ich schon 100 Besucher gezählt.
    Gruß Hans

  • #5

    Hans Pfarr (Donnerstag, 22 Dezember 2011 11:48)

    Hallo Cladi
    Schöne Bilder von Paul Wetzel
    Echt super!
    Paul hat auch in Friedrichshafen aufgenommen.
    Gruß Hans

  • #4

    Hans Pfarr (Dienstag, 20 Dezember 2011 11:10)

    Jetzt zählt schon auf 2 Besucher.
    Bei uns schneit es viel!
    Gruß Hans

  • #3

    Webmasterin (Montag, 19 Dezember 2011 20:21)

    Hallo,
    Besucherzahl ist endlich schon da,
    also viele Spaß beim surfen!

    Gruß Webmasterin

  • #2

    Hans Pfarr (Montag, 19 Dezember 2011 11:21)

    Besucherzahl steht leider nicht drauf.
    Gruß Hans Pfarr

  • #1

    Hans Pfarr (Sonntag, 18 Dezember 2011 06:59)

    Echt super toll!
    Macht weiter so!
    Mehr Info geben!
    Gruß Hans Pfarr

Letzte Aktualisierung

03.01.2018

Vorschau

6. Deutsche Kulturtage 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.2 KB

Notruf !

Not - Faxvordruck !
Notfallfax 112.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.6 KB